Werkzeuge

Kontrollieren Sie Ihre Anordnung

Grenzenlose Werkzeuge

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, Verbindungsprozesse zu testen, und dies erfordert eine Reihe von Werkzeuglösungen.

Wir bieten eine breite Palette von Standardtestwerkzeugen für verschiedene Testtypen an, wie zum Beispiel:

  • Ziehen
  • Drücken
  • Schälen (wire hooks)
  • Scheren
  • Kratzen
  • Messungen

Neben den Standardwerkzeugen entwickeln wir kundenspezifische Lösungen, um alle Testanforderungen zu erfüllen.

Pull tools

Greifer

Das Arbeiten mit extrem kleinen Verbindungen erfordert ein hohes Maß an Genauigkeit. Mit einem USB-Greifer können Sie die Greifkraft sowie die Öffnungs- und Schließposition vollständig steuern.

Die Greifbacken (Greifer mit Spitzen) werden von einem eingebauten bürstenlosen 3-Phasen-Mikroantrieb mit geschlossenem Regelkreis angetrieben, um genau zu öffnen oder zu schließen. Die Backenantriebe verfügen über einen Dehnungsmessstreifen, um die Greifkraft genau zu messen und zu steuern. Neben einer Reihe von Standardspitzen entwickeln wir kundenspezifische Spitzen für viele verschiedene Anwendungen.

Sigma unterstützt 3 verschiedene Arten von Mikrogreifern für einen Standard-Zugsensor. Sie können bis zu 6 verschiedene Greifer in der RMU unterbringen.

Electric USB tweezer

Elektrischer (USB) Greifer

  • Programmierbare und rückverfolgbare Öffnungsposition und Schließkraft
  • Programmierbare Landekraft
  • Programmierbare Kraft beibehalten
Mechanical tweezer

Mechanische Greifer

  • Kräfte bis zu 100 kgf
  • Für spezielle Anwendungen
Pneumatic tweezer

Pneumatische Greifer

  • Öffnet mit Druckluft
  • Über Software steuerbar
ELEKTRISCHER (USB) GREIFER
Maximale Klemmkraft (kgf)
7
Einstellbare Klemmkraft (kgf)
0-7
Durchschnittliche Schließzeit (Sek.)
1
Einstellbare LED-Helligkeit (%)
0-100
Drehbarkeit(°)
±90
Maximaler Öffnungshub (mm)
1.2
Einfacher Austausch von Spitzen
Ja
MECHANISCHE UND PNEUMATISCHE GREIFER
Maximale Klemmkraft (kgf)
100
Einstellbare Klemmkraft (kgf)
50
Drehbarkeit(°)
±90
Maximaler Öffnungshub (mm)
3

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Optionen für Ihr Unternehmen. Technische Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Selbstausrichtendes Schertool

Ein patentiertes Werkzeug zum Scheren großer oder gestapelter Chips, da die Festigkeit der Verbindung proportional zur Fläche der Chips ist, die zum Aufbringen der Scherbelastung verfügbare Fläche jedoch begrenzt ist.

 

Eine Vakuumhalterung hält einen Scherblock aus weichem Material an Ort und Stelle und dreht sich leicht (Selbstausrichtung). Oberflächenunregelmäßigkeiten zwischen der Kante der Chips und dem Tooltip führen zu mehreren kleineren Kontaktpunkten. Das weiche Material des Scherblocks verformt sich an diesen Stellen. Diese Verformung reduziert die hohen Kontaktspannungen, die zum Versagen der Verbindung zwischen den Chips führen würden, erheblich.

Self-aligning-shear-tool-1
Kontrollierte Scherhöhe
Selbstausrichtender Scherblock
CBP-jaw-cleaner

CBP Spitzenreiniger

Stoppen Sie das manuelle Reinigen Ihres Werkzeugs nach dem CBP-Tests (Cold Bump Pull). Im Hohlraum der CBP-Backe bildet sich Abrieb, das die Greifleistung minimiert und die Qualität Ihrer Messungen beeinträchtigt. Die manuelle Reinigung ist sehr schwierig und kann kleine Kugelhohlräume beschädigen.

 

Der CBP-Spitzenreiniger ist ein berührungsloser Hohlraumreiniger mit einem Hochtemperatur- und Hochdruckluftstrahl, der das Lot schmilzt und es dann in eine feine Matrix bläst, wo es absorbiert wird.

Sehen Sie den CBP-Spitzenreiniger in Aktion an Lötkugelhohlräumen mit 300 µm und 80 µm.

Auswahl unserer maßgeschneiderten Werkzeuge

Kontaktiere uns

Volker Loibl